Bloggen - About

(Newcomer-Review) Broot*

Freitag, 13. Juni 2014

Hallo, meine Lieben,

Ja, ich weiß, ich weiß, ich habe lange nicht gepostet, aber ich denke ihr habt alle die Stürme Anfang der Woche mitbekommen...die haben mich etwas zurückgeworfen in allem glaube ich. Auch die Hitze macht mir mehr zu schaffen, als ich eigentlich dachte (Jaja, ich bin eine Memme :D), aber hier bin ich ja wieder, an Ort und Stelle, tadaa!
Kommen wir zu etwas, was ich mindestens genau so lange nicht mehr gemacht habe, wie einfach zu posten, richtig: meine Newcomer-Reviews. Natürlich habe ich die nicht vergessen (; Worum ging es da nochmal: Kleine Shop auf DaWanda und Co., die ich euch vorstelle, um so auch deren Erreichbarkeit zu erhöhen - Denn auch die kleinen wollen gesehen werden und die, die ich euch zeige, sind das Ganze auch definitiv wert!


Heute stelle ich euch Broot vor; ebenfalls ein außergewöhnlicher Shop! Der Shop gehört Jenya, einem Blumenkind mitten aus Deutschland. Jenya hat sich auf Accessoires spezialisiert, genauer gesagt, hauptsächlich auf Brautschmuck, der allerdings auch sehr alltagstauglich sind!


Mit viel Geduld und der japanisches Basteltechnik Tsumami Kanzashi bastelt sie wunderschöne Broschen, sowie Haarspangen aus verschiedensten Materialien.


Hier seht ihr genau, was ich meine, die Schmuckstücke sind in verschiedenen Lagen gearbeitet, die dann übereinander geklebt werden.
Jenya war so freundlich mir eine Brosche und eine Haarspange zuzusenden (danke dafür an dieser Stelle (: ), die nicht im Shop erhältlich sind, damit ich sie genau unter die Lupe nehmen kann. Beide halten bombenfest und sehen noch dazu gut aus.
Wie schon erwähnt gibt es im Shop Broschen (liegen preislich bei ca. 25€), süße Hütchen (37€), Haarspangen (groß ca. 40€) und vieles mehr! Vielleicht findet auch ihr dort etwas?!

Seid ihr eher Broschenträger oder geht das für euch garnicht? Und was haltet ihr von solch ausgefallenem  Haarschmuck? (:



Kommentare:

  1. Ooooh, die Brosche ist ja zucker! :)
    Ich habe leider nur eine (ein goldener Seestern), die mag ich aber auch richtig gern!

    Liebste Grüße,
    Sara.

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage solchen Schmuck gar nicht, ist mir meist zu viel - aber ich muss sagen es sieht wirklich hübsch aus was sie dir da zugeschickt hat! ♥

    Liebe Grüße,
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Ausgefallenen Haarschmuck liiiiebe ich! Broschen trage ich eher nicht :)
    Aber sieht super hübsch aus!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du! :) wegen den Gelnägeln: bei mir sind die nägel auch oft abgerissen, das war leider weil meine Hormone so ein wenig durcheinander sind. Außerdem brechen die ab, wenn man sie zu lange drauf lässt. Lass dir am besten spätestens alle 4 Wochen von deiner Mama neues Gel draufmachen und noch ein Tipp! Frag sie, ob sie Gel auf Silikonbasis benutzen kann, seit ich silikon bekomme, ist mir noch kein Nagel abgegangen. Das liegt daran, dass Silikon elastischer ist und sich deinem Nagel anpasst :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe bisher noch keine Broschen, steht mir wahrscheinlich auch nicht besonders gut.
    Trotzdem danke, für die Vorstellung

    Und keine Sorge, du bist keine Memme, mir geht es genauso!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Broschen trage ich eigentlich nie! Sieht aber sehr hübsch aus!

    Ich freue mich schon sooo!! Bin ganz gespannt :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Brosche ist echt sehr außergewöhnlich!

    XX aus Nürnberg
    Jecky

    dressvise.blogspot.de

    AntwortenLöschen