Bloggen - About

(Haul) Def-Shop & Müller

Mittwoch, 4. Juni 2014

Hallo, meine Lieben.

Heute ist wieder einer dieser Tage, an denen ich glücklich sagen kann: ich habe zwar geshoppt, aber nicht gegen meinen Vorsatz verstoßen, weniger für Klamotten und Kosmetika auszugeben.
Ich habe nämlich bei der lieben Shara von LaFolie einen 50€ Gutschein bei Def-Shop gewonnen. Natürlich habe ich mich sehr gefreut und direkt durch den Shop geklickt, um ein wenig zu shoppen :D Hihi. Etwas für den Sommer sollte her. Also habe ich mich letztendlich für diese kurze Latzhose etschieden! Nur noch Versandkosten mussten drauf udn ab ging die Post...und die ging echt schnell ab, ich hatte per Vorkasse bestellt und trotz allem war die Hose innerhalb von 4 Tagen bei mir...Rekord!
Außerdem war ich die Tage bei Müller...Roman brauchte neue Schuhe, also ging es nach Aachen und ich wollte einen kurzen Abstecher zu Müller machen...wie immer ging ich dort nicht mit leeren Händen hinaus.

Latzhose - only via. Def-Shop - 49,99€ // 22 Bullets, In Time, The Big Lebowski, Rango - Müller - je 5,55€

Da die lieben nämlich mal wieder meine geliebte 555 für  5,55€ Aktion hatten, verbrachten Roman und ich geschlagene 15 Minuten damit, die zwei DVD Container nach Schnappern zu durchforsten. Letztenendes sind es diese 4 Filme geworden.
22 Bullets ist ein Film mit Jean Reno, einem meiner Lieblingsschauspieler (OOOOOOH, Leon der Profi ♥), In Time, den ich zuletzt im TV gesehen habe und total begeistert war. The Big Lebowski, ein Klassiker, und noch dazu Rango, weil ich dieses Chamäleon einfach mega cool finde :D

Wie ihr seht hat die Latzhose einen chicken destroyed Look. Auch getragen sieht sie besser aus, als ich dachte (Dafür dass sie eine Nummer zu klein sein soll :D) und ich bin froh, endlich eine kurze Latzhose gefunden zu haben: Der Sommer kann kommen!

Habt ihr schon mal bei Def-Shop eingekauft? Was habt ihr euch die letzten Wochen so gegönnt?




Kommentare:

  1. Eigentlich mag ich Latzhosen überhaupt nicht, aber diese in kurz ist doch schön :) würde mich auf ein Outfit damit freuen :)

    AntwortenLöschen
  2. intime habe ich letztens auch erst gesehen im free tv , er steht auf jeden fall auf meiner wishlist. ich war sehr begeistert davon
    latzhosen gegenüber bin ich immernoch skeptisch eingestellt, aber ich bin auf outfits gespannt

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. Die Latzhose ist ja cool, so eine hätte ich auch gerne :)

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die Latzhose sieht super aus! Die gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Coole Latzhose! Ich finde ja mir steht sowas gaaar nicht ;)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, was für ne tolle Latzhose, ich glaub ich muss doch mal eine anprobieren.
    Außerdem yay for Big Lebowski!

    <3 Lisa
    The Appleberry

    AntwortenLöschen
  7. "The Big Lebowski" finde ich ja wegen Jeff Bridges total klasse. Den liebe ich ja so sehr. Ganz toller Schauspieler, der grade in den letzten Jahren ein paar sehr schöne Rollen hatte. Die Story war dann leider doch ein klein wenig mau... ^.^

    Ich schätze, dass da viel der See ausmacht. Also so in der Altstadt könnte es auch durchaus Salzburg sein (wobei ich da mal mit der Schule war und Zürich halt schon wesentlich größer ist, da hat man mehr zum Anschauen). Aber am See und bei schönem Wetter kommt wirklich sehr schnell Urlaubsflair auf. Da wird's gleich sehr sommerlich.

    Uhh... so was finde ich auch ganz schlimm. Aber mittlerweile bin ich da echt vorsichtig geworden und habe keine Lust mehr auf Experimente. Zum Glück ist mein Friseur noch recht jung und arbeitet hoffentlich noch lange. ;) Mir ging's halt früher auch oft so, dass die Leute (trotz gemeinsamer Sprache) null kapiert haben was ich wollte, kein Gefühl für meine Haare hatten usw. Ich hab leider ein paar echt nervig platzierte Wirbel und da muss man schon ein bisschen schneiden können... Ich war echt sehr froh, als ich dann bei meinem jetzigen Friseur gelandet bin. Seitdem hab ich weniger zu jammern. ;) Nur die ganz glatten Haare nerven halt, aber gut, das ist angeboren...^^

    Na ja, so altbacken ist Stricken mittlerweile echt nicht mehr. Es gibt jetzt viele schöne und junge Muster. Ansonsten würde meine Schwester halt auch kaum was von mir gestrickt haben wollen und tragen. ;) Wenn man's gut kann, sehen Schals zum Beispiel wie gekauft aus und haben auch ansprechendere Muster als dieses Standartzeug, was man da gleich so im Kopf hat.

    AntwortenLöschen