Bloggen - About

(Newcomer-Review) Rawfield.de *

Dienstag, 11. März 2014

Hallo, ihr Lieben!

Heute stelle ich euch wieder einen kleinen Online-Shop vor, der groß auf dem Vormarsch ist! Denn er gehört der lieben Linda. Linda ist 20 Jahre alt und Studentin. Um ihr Studium zu finanzieren beschloß sie ihr Hobby zum Nebenberuf zu machen, nämlich die Mode. Mit großer Kreativität und viel Gedulg betreibt sie nun seit einiger Zeit den Online Shop Rawfield ganz nach dem Motto: Lebe deinen Traum! Wirklich eine sehr schöne Geschichte und ein noch besseres Motto (:

http://www.rawfield.de/

Auf Rawfield vertreibt sie Mode verschiedener Labels sowohl für Männer, als auch für Frauen. Von Basic bis Mantel, Schal bis Kleid ist da alles mit dabei. Seien es normale oder eher höhere Preisklassen, Rawfield hat, dafür dass der Shop noch relativ neu ist, sehr viel Auswahl und für jeden etwas dabei.
Linda hat mir folgendes Kleid zur Verfügung gestellt, um es auf Herz und Nieren zu testen:



Im Online Shop kostet es 35€, was ich vollkommen ok finde, preislich ganz normal!
Das Kleid ist zwar größtenteils aus Polyester, passt sich so allerdings gut an den Körper an, Bilder gibt es später :D
Auch die Nähte sind hier super verarbeitet, genau wie der Reißverschluß.
Natürlich sieht es so auf der Decke etwas nix sagend aus, es ist eben eng am Körper anliegend, hat über die komplette Vorderseite einen Reißverschluß und hinten einen schönen Rückenausschnitt; aber auf den folgenden Bildern seht ihr dann doch mehr (;

 Kleid - Rawfield - 35€ // Kimono - Asos.de via Kleiderkreisel - 15€

Danke nochmal, Mama, für den Kim Kardashian Hintern! XD (Mittlerweile kann ich aber auch seeehr gut damit leben :D)

Wie ihr seht,passt sich das Kleid wirklich supergut an den Körper an und der Rückenausschnitt ist perfekt gewählt, da man so immernoch ohne Probleme einen BH drunterziehen kann.
Einziges Manko ist hierbei, dass das Kleid durch den glatten Stoff schon einmal leicht nach oben rutschen kann, diesem kann man aber sicher mit einer Strumpfhose entgegenwirken (;

Übrigens denke ich auch, dass man das Kleid prima unter einer High Waist Hose anziehen kann :D hachja, Ideenreichtum!


Nundenn, ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Kleid, es ist elegant, sexy und wandelbar. Vielen Lieben Dank, Linda ♥ Schaut euch echt mal im Online Shop um!
Übrigens habe ich noch ein kleines Schmankerl für euch! Bis zum 01.04.14 bekommt ihr mit dem Gutscheincode: N7XKLKBR  20% auf das gesamte Sortiment; Also: ran an die Buletten!
 

Habt ihr schon einmal von Rawfield gehört?



Kommentare:

  1. HALLO mon chérie! :D haha
    Man musst du mir immer Online Shops unter die Nase halten? xD
    Wir müssen mal langsam ins Meth Labor. :D

    AntwortenLöschen
  2. das hört sich doch gut an! danke fürs vorstellen, da werde
    ich gleich mal vorbei schauen :)
    alles liebe dir
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  3. tolles kleid!
    mir wäre das aber etwas zu kurz :D

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Oh la la, du siehst wahnsinnig toll aus in dem Kleid :)

    AntwortenLöschen
  5. Rawfield hört sich ja schon mal wirklich gut an, muss da unbedingt mal vorbeischauen und eventuell mein "Schmankerl" abholen :D. Das Kleid steht dir sehr gut, aber mehr als stehen ist da nicht drin, oder? Sieht schon recht kurz aus. Aber mit Leggings oder Strumpfhosen kann man die Kürze ja gut "kaschieren":D.
    Toller Post und nun bin ich mal weg und schau mir den Shop an *hihi*.

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  6. hihi, ja ich liebe ihn auch so :)
    nur 18€!

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Outfit :)
    Was hast du denn da genau tätowiert an der Schulter? :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  8. xD !!! Ja genau! Bei Instagram habe ich das Foto mit deinen neonpinken Haaren gesehen :D Habe mir schon mal einen Haarfarbentferner im Internet bestellt aber leider hat das gar nichts gebracht. Nur am Ansatz sind die Haare etwas heller geworden und ja, gestunken hats auch wie die Hölle. Also kA ob das bei schwarz nicht funktioniert oder generell nicht. Denke ich müsste sie blondieren, also ganz langsam, Schritt für Schritt. Macht eine Bekannte von mir auch im Moment und die hatte auch schwarze Haare.
    Ja, klar. Kann es sowieso nicht ab wenn Leute nur gewisse Klamotten tragen weil sie grade im Trend sind -.-

    Uhlala der Po. Da will man glatt drauf klatschen :D Aber ja, das Kleid ist wirklich schön! Genau mein Geschmack! Aber von Rawfield habe ich, bis jetzt, noch nie was von gehört.

    AntwortenLöschen
  9. Ui :) Ich liebe Leopardenmuster und pink ja sowieso! :)
    Du bist auf meinem Buchblog gelandet :) Meinen Hauptblog findest du unter: www.kleinstadtprinzessin.de Wird dich wahrscheinlich mehr interessieren, da gehts auch um Fotografie, Lifestyle undso :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  10. Sehe gerade, dass du dieselben Bands hörst wie ich :D Find ich gut :)
    Auf welchem Festival warst du letztes Jahr? :)
    Ich lese total gerne, aber habe das letztes Jahr etwas verpennt und kein einziges Buch gelesen. Das sollte sich dieses Jahr ändern und bisher sind es 7 Bücher :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  11. wow das kleid ist einfach top!
    ich liebe den cut und dass der reisvershcluss vorne ist ist ein traum!
    an einem selber finde ich das manchmal was störend wenn der kalte reisvershcluss die hautberührt oder sich am körper reibt wenn man sich setzt oder austeht.
    aber es ist total eyecatchy!

    und tolles Tattoo!

    Wunderschöner Blog, mach weiter so.
    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. hübsches Kleid, steht dir richtig gut!

    Grüße aus Wien,

    www.stylesandbox.com

    AntwortenLöschen
  13. du machst wirklich schöne Fotos und dein Blog gefällt mir super gut :)

    AntwortenLöschen
  14. Das ist dann wohl ein klassisches Steh-/Partykleid. ;) Sitzen möchte ich ohne Strumpfhose wirklich nicht damit.
    Aber ich finde es immer gut, wenn Leute eine Idee haben und dann ihren Traum verfolgen.

    Dankeschön für dein Lob zu dem Video. :)
    Na ja, es kommt darauf an, wenn du wirklich krasse Beauty-Fotos machst, schaust du ja sogar ganz genau hin wie die Strähnen liegen usw. Da ist es dann schon nervig, wenn man so was retuschieren muss, weil es einfach Kleinarbeit ohne Ende ist. ;)

    Joa, ich arbeite halt damit und da hat Canon definitiv so das ein oder andere Objektiv das mich mehr angezogen hat als bei Nikon...
    Ich habe natürlich ein paar Sachen mehr in meiner Kameratasche, da wird es bei den klassischen Taschen schon etwas eng. Ich will ja zu einem Shooting auch keine fünf Taschen mitnehmen.

    AntwortenLöschen
  15. "Danke nochmal, Mama, für den Kim Kardashian Hintern!" Bin fast gestorben vor Lachen xD.. Was soll ich sagen aber wie du, kann ich mittlweile auch gut damit leben und schätze es auch.

    Ich kann den Onlineshop bisher nicht und werde ihn mir genauer anschauen - danke schon mal für den Tipp! Finde es super, dass sie sich traut sowas zu machen, gehört Mut dazu seinen eigenen Shop zu starten.

    Liebe Grüsse

    Leisy

    AntwortenLöschen
  16. Oh ich find das Kleid sooo toll! Von hinten mag ichs um ehrlich nicht so, aber von vorne! Sooooo toll <3

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  17. so ich vergebe dir den award des tolllsten pos. wenn ich das mal so sagen darf ** das kleid steht dir einfach wunderbar

    AntwortenLöschen