Bloggen - About

Die Sache mit den Haaren... (Teil 1)

Freitag, 7. März 2014

Hallo, meine Lieben!

Ich habe euch ja bereits von meinem Haarfarb-Marathon erzählt....oder wohl eher euch meine kleine Anleitung zum rosa-färben gegeben.

(wohlgemerkt sind meine Haare dort luftgetrocknet :D Also nicht wundern, dass sie so fisselig aussehen)

Ziemlich viel Trubel für naja.....3 Wäschen später so aussehende Haare. Besser gesagt eben mega ausgewaschen. Aber so etwas weiß man ja vorher, oder zumindest ich weiß das. Heißt jede 1,5 Wochen nachtönen, aiaiai, welch Tortur.


Und ohja mein Ansatz..und sowieso. Herausgewaschene Haarfarbe, Ansatz und herauswachsende Extensions... :D Aber solang man es nicht sieht. Ich jedenfalls fühle mich trotz etlicher Makel an meinen Haaren (und meiner momentan viel zu zickigen Haut...) trotzdem pudelwohl in meiner Haut (und meinen Haaren). Und wenn ich die einzige Bloggerin bin, die Ansätze mag - mir latte!
Irgendwie mag ich es eben und es passt zu mir. 



Nein, ernsthaft. Auch an die Extensions hat man sich nach 4 Monaten gut gewöhnt, auch wenn die Friseurin meint ich sollte sie langsam erneuern lassen, weil man sie ja sonst sieht..Egal, ich finde es noch nicht allzu schlimm.
Das einzig nervige ist eben das ewiglange Föhnen (hier sieht man ja wunderbar, wie ich aussehe, wenn ich das nicht tue) und die ewigwährende Suche nach silikonfreien Mittelchen (vorher hatte ich auch silikonfreie Haarprodukte...aber jetzt, wo ich diese nutzen muss, komme ich mir vor wie ein Drogerie-Veganer).


Achja, was habe ich Karneval gemacht? Nix, rein garnichts, so mit Schmerzen ist das eben nicht so der Burner. Wenn man davon absieht, dass ich die letzten zwei Tage Migräne hatte und 20h an einem Tag geschlafen habe. Was mache ich nur, dass mein Karma mich so hasst?

Achja....bald kommen schöne alte Fotos von mir... hoho :D freut euch!


Kommentare:

  1. Das hat sich ja wirklich schnell rausgewaschen, hätt ich nicht gedacht.

    Oh nein. Du bist auch so eine Migräne-Patientin? Ich auch. ES IST SCHRECKLICH!

    AntwortenLöschen
  2. "Drogerie-Veganer" XD Was für ein glorreiches Wort! :D Wenn ich nach schadstofffreien Shampoos und Cremes suche komm ich mir auch immer vor wie ne nörgelnde schnöselige Frau ab 40...... xD
    Btw, weiß ich genau was wir tun, wieso unser Karma uns anspuckt. XD >____>

    AntwortenLöschen
  3. Extensions stelle ich mir fies vor. ;) Also welches Mädel hätte nicht gerne schöne lange Haare? Aber das Erneuern... puh, und ich bin auch so eine Perfektionistin, ich würde das rauswachsen sofort sehen! ^^ Bei so was bin ich (erstaunlicherweise eher nur bei mir, nicht bei anderen) immer voll pingelig.

    Trotzdem Dankeschön! Ein bisschen Lob tut der Seele ja auch gut. ;)

    Also ich war da schon immer eher sparsam und habe mir viel angeschaut usw. Wenn ich dann was kaufe, mag ich das auch total gern und gebe auch gerne etwas mehr aus, um dann mehr bzw. länger was davon zu haben. ;) Winterstiefel sind auch so eine Sache, wo sich mehr Geld echt lohnt.

    AntwortenLöschen
  4. Mega Haarfarbe!
    Schade, dass es so viel "Arbeit" ist sie zu halten!

    AntwortenLöschen
  5. Genau! Die meisten kennen eben nur die Billig-Klamotten von H&M, New Yorker und co. und verstehen deswegen nicht wieso solche Sachen teurer sind.

    Hätte ja auch gerne wieder eine andere Haarfarbe °^° aber kann meinen Haaren das nicht antun... naja vielleicht irgendwann :D Deine Haare sehen ja (von der Farbe her) aus wie Zuckerwatte xD

    AntwortenLöschen
  6. Find die Haarfarbe auch noch toll *_____*

    Und Drogerie Veganerin ist echt super XD

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag deine Haare so, die Farbe ist einfach schön. Leider würde mir sowas glaube absolut nicht stehen. :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich fühle mich auch mit einem kleinen Ansatz am wohlsten, frisch gefärbt sieht das bei mir so künstlich aus.... Deine Haarfarbe sieht hammermäßig aus!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag deine Haare auch :) und ein wenig Ansatz ist doch nicht schlimm, ich laufe derzeit auch mit Ansatz rum, da ich momentan einfach auch keine Zeit habe, die Haare wieder komplett samt Ansatz nachfärben zu lassen. Und ich fühl mich trotzdem wohl :-)
    folge dir und deinem wundervollen Blog nun auch <3

    Liebe Grüße, Yuyu
    http://www.yuyus-moments.de

    P.S.: Bei mir startet demnächst ein großes Giveaway :) <3

    AntwortenLöschen