Bloggen - About

(OotD) in between the Leather Skin

Freitag, 8. November 2013

Hallo, ihr Lieben.

Das Wetter da draußen nervt ja zutiefst. Regen, Regen, Regen, einfach nur deprimierend. Aber es ist Herbst, da bringt weder hoffen, noch beten auf besseres Wetter etwas /:
Nichtsdestotrotz habe ich mich auch im Regen für euch hinausgetraut, um ein Outfit abzulichten (:

Die liebe Mocca hat nämlich auf ihrem Blog eine 'Show your Style' Aktion; Sie gibt ein Thema vor und alle teilnehmenden Blogger haben 3 Wochen Zeit, ein Outfit zum Thema abzulichten und ihr einzusenden.

klickt auf den Banner, um zu der Aktion zu gelangen.

Das Thema diesen Monat ist 'Leder im Trend' und ich muss gestehen - Ich liebe den Leder Trend. Auch wenn es mich eine Zeit lang echt genervt hat, wie jeder, wirklich jeder auf einmal mit Nieten und Lederjacken 'rumlief, die ich schon längst in mein Herz geschlossen habe. Aber so ist das eben mit Trends :D Ein gutes hat es ja, man findet mehr Klamotten in dem Bereich.

Hier findet ihr nun also meinen Beitrag.

Shirt - New Yorker // Leather Skirt - C&A // Sleeveless Hoodie - DiY // Lederjacke - Vintage // Overknees - Müller // Boots - Deichmann.

Wie ihr seht - Wieder einmal mein geliebter Lederrock von C&A. Dafür dass ich ihn anfangs garnicht zu kombinieren wusste, komme ich langsam ganz schön in Fahrt.
Früher fand ich diese High Waist-Geschichten oft vielzu unvorteilhaft, mittlerweile kriegt man es mithilfe der weiten Rock-Versionen aber sehr gut hin, dass man nicht aussieht wie ein Brauereipferd.
Das Shirt von New Yorker gefällt mir in Kombination mit dem Rock sehr gut, es ist nicht allzu eng geschnitten und hat viele kleine dunkelblaue Schmetterlinge d'rauf abgebildet. Ich verkaufe es übrigens bei Kleiderkreisel (;


Ein Hoodie unter dem Lederjäckchen muss leider sein, irgendwie muss man die Haare ja vor dem Regen schützen :D grausam! Außerdem hält sie zusätzlich warm.
Die Lederjacke, ja, wie schon gesagt ich liebe Lederjacken, die sind eben doch die idealen Übergangsjacken. Vorallem da ich im Moment ja leider noch keine neue Winterjacke habe /: Sie hält schön warm und ist wasserabweisend, was brauch man also mehr, bei dem Sch***-Wetter?


Overknees..Ich bin ein Riesen Overknees-Fan. Wobei ich leider das Probblem habe, dass die meisten nur bis zur Kniekehle gehen und dann einschneiden, naja. Muss ja auch nicht sein. Die liebe Caddü hat mir aber einen guten Shop für Overknees gezeigt, den ich jetzt wohl 'mal testen werde :D Dafür liebe ich Overknees eben zu sehr!


Was haltet ihr von dem Leder Trend? Zurecht oder doch eher überbewertet? (:


Kommentare:

  1. Dein Outfit finde ich sehr schön! Gut kombiniert! Süß dass du "die liebe Mocca" geschrieben hast ;) Viele nennen mich schon so wie meinen Hund :P

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Outfit. Mir gefällt es gut, aber mit "richtigen" Overknees wäre es bestimmt noch einen Ticken perfekter. Ich persönlich habe meine Lederjacke jetzt ausgetauscht bzw. trage sie nur noch mit einer dicken Fellweste. Sonst friere ich mittlerweile einfach zu doll. :D

    AntwortenLöschen