Bloggen - About

(Recipe) gefüllte und überbackene Pilze

Montag, 23. September 2013

Hallo, ihr Lieben,

heute habe ich für euch ein kleines Rezeptchen um den Herbst einzuläuten. Ja, ich weiß, keiner von uns hat wirklich Lust auf den Herbst, aber d'ran vorbei kommen wir eh nicht :D
Das Rezept an sich ist auch nur Herbstlich, weil die Zutaten es eben sind. Heute gibt es

Gefüllte und überbackene Pilze:

die eignen sich als kleiner Snack zwischendurch oder auch als nahrhafte Beilage (:


Was braucht ihr hierfür?


  • Pilze (im Moment gibt es überall relativ günstige Champignons (: )
  • Kräuter-Frischkäse
  • Käse (da ihr relativ wenig braucht, müsst ihr keine Packung anbrechen, ihr könnt auch Scheiben nehmen uns zerkleinern (; )
Als erstes heizt ihr den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze auf, legt das Backblech schon einmal mit Backpapier aus und wascht eure Pilze noch einmal gründlich.


Entfernt nun die Stiele der Pilze. Ich nehme hierfür immer den Stiel eines Teelöffels zur Hilfe - Einmal ringsherum pieksen und den Stiel anschließend entfernen.
Nun füllt ihr die Pilzkörper mit dem Kräuterfrischkäse und platziert die Pilze auf das Backpapier. Das Ganze nun mit dem Käse bestreuen/überdecken und ab in den Ofen.
Lasst das Ganze ca. 15-20 Minuten dort drin garen, et voila. 
Das Ganze eignet sich übrigens auch für den Grill (;





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen