Bloggen - About

(Recipe) Kiwi-Banane-Ingwer Smoothie

Mittwoch, 19. Juni 2013

Hallo, ihr Lieben ♥

Draußen bei uns tobt die Hitzewelle und ihr fragt euch sicher, was ich hier drinnen mache und wieso verdammt noch'mal ich liber blogge, als mich draußen bei schönen 35 Grad zu sonnen.
Nunja, ich sage einmal so. Sonne ist meins, Hitze nicht. Ich habe meine optimale Temperatur und die liegt bei 25 °C :D d'runter ist zu kalt und wenn die Temperatur darüber liegt, so wie im Moment, werde ich entweder mit Sonnenbrand, oder mit Migräne gestraft. Im besten Fall (wie gestern) mit beidem. Also muss ich wohl warten, bis es abkühlt und zwinge mich sonst in den Pausen, diese in der Sonne zu verbringen.
Zudem liegt die Facharbeit in den letzten Zügen. Ok, sie ist seit einer Woche komplett fertig, aber man findet ja immer wieder etwas zum Nörgeln und Freitag ist schließlich letztendlich Abgabetermin (juchu -.-). Vorbereitet werden musste eine Hausarbeit, Präsentation und ein Handout in einer Gruppe von 4 Leuten. An sich easy, ich liiiiebe Facharbeiten ♥ Aber bin nicht der Typ von Gruppenarbeiten und zudem mit Leuten, die das noch nie gemacht haben... das ist auch eine Sache für sich. Unser 'Unterricht' (bestehend aus einer einzigen Stunde dazu...) ließ einfach zuviele Fragen offen. Aber lassen wir das.
An sich hatte ich eine supertolle und fleißige Gruppe und bin mega stolz auf uns! Wir hatten das Thema Burnout (und genauso fühle ich mich gerade auch...) und sind, wie schon gesagt, in den letzten Zügen (heißt: es fehlt nur noch eine Fußnote :D ICH HASSE OPEN OFFICE!)

Was ich eigentlich von euch wollte?
Euch mein momentanes Lieblings-Mahl zeigen :D Zu Ostern habe ich den so lange ersehnten Smoothie Maker von Mama bekommen (ebay: 15-25 Euro) Ich liebe Smoothies, die Fruchtigkeit und Konsistenz, sowie die Reichhaltigkeit. Man kann da soviel reinmachen, wie eben in eine Ganze Mahlzeit. Und bei dem Wetter hat man nicht wirklich Lust zu kochen.

Also hier ein flottes und erfrischendes Rezept für den Sommer
Kiwi-Banane-Ingwer-Smoothie:

Was ihr braucht? (für ca. 500ml)


  • 2 Bananen
  • 2 Kiwis
  • ca. 4mm Ingwer
Ihr schält alle der Zutaten und zerkleinert sie. Fügt sie nach und nach in den Smoothie Maker oder Mixer und püriert alles bis es eine gleichmäßige Konsistenz hat.

Fertig! (:
Ich liebe diesen Kontrast aus süß-sauer und ingwer-ig :D ich finde das ist genau das richtige für den Sommer, am besten frisch aus dem Kühlschrank (;

Viel Erfolg! :D


Kommentare:

  1. Sieht super aus, nur das mit der Ingwer kann ich mir nicht so recht Vorstellen. Muss ich vielleicht mal probieren. :)

    AntwortenLöschen
  2. muss ich auch mal versuchen :)

    und das mit den sauteuren Kleidern... UNMÖGLICH. wie du schon sagtest, die sehen nicht mal am besten aus an dem Abend. Alles "umsonst".

    Dein Blog gefällt mir wahnsinnig gut :) wirst verfolgt!

    AntwortenLöschen
  3. Nichts zu danken. Immer wieder gerne, Liebes <3
    Locker Smoothie <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Uuuhh den Smoothie muss ich mal probieren. Irgendwie schmecken mir leider die meisten (gesunden) Smoothies nicht :(

    AntwortenLöschen
  5. Doch habe eine Makrofunktion an meiner Kamera aber der Fokus ist doch auf den Blüten o_O
    Werde das Rezept nächste Woche auch mal ausprobieren :3

    AntwortenLöschen