Bloggen - About

you've got the love i need to see me through

Freitag, 18. Januar 2013

Hallo, meine Lieben.

Da im Moment soviele Posts da sind, die einfach über Fashion und Beuaty gehen, komme ich mir vor, als teile ich mich garnicht mehr mit.
Mein momentanes Leben ist einfach ein großes Chaos :D Ich merke, dass 'Freunde' kommen und gehen, wahre Freunde aber bleiben, egal wie wenig Zeit man im Moment für sie hat. Ich merke, dass arbeiten und lernen unter einen Hut zu kriegen, ganz schön schwer sein kann....da scheint selbst Zimmer aufräumen spannender zu sein.
Aber nun denn, eins nach dem anderen;
Dieser Spruch mit den Freunden bewahrheitet sich für einen ja glaube ich stetig. Ich meine ich hatte eine beste Freundin, die nunmehr keine Lust mehr hat sich bei mir zu melden, geschweigedenn (oh graus), irgendetwas mit mir zu unternehmen, nur, weil ich während des Schichtdienst kaum Zeit für sie habe. Ganz ehrlich, nachdem man um 3.30 aufsteht und um 15 Uhr (wenn man Glück hat und alle Busse bekommt...) zuhause ist, hat man nicht mehr wirklich Elan.. Aber naja, ich rechtfertige mich garnicht erst. Ich finde es unfair und damit hat sich die Sache, denn ich kann es momentan eben nicht ändern. Ich habe mich an den Schichtdienst gewöhnt, aber dennoch habe ich auch noch andere Dinge, um die ich mich kümmern muss. Ich muss für meine mündliche Prüfung lernen, da ich bei Nicht-Bestehen auf die Probezeit wahrscheinlich nicht bestehe. Und ich denke, dass in dem Fall voller Ignoranz und Intoleranz für meine Bedürfnisse und auch allgemein meine Ausbildung definitiv vorgehen sollte.
Ich meine, ganz allein bin ich nicht. Ich habe immernoch Roman, den ich auch nur am Wochenende sehe, beziehungsweise vor freien Tagen, weil er eben auch Schule hat und ich ihn nicht damit belästigen will um 3.30 aufzustehen. Und selbst er kommt damit klar und steht voll und ganz hinter mir. Ich habe Sebastian, mit dem ich schreibe, und den ich im Moment in meinen vollen Terminplan einbringe, eben weil er sehr viel für mich getan hat und genauso akzeptiert, dass ich im Moment weniger Zeit habe. Ich habe Katja, die genau versteht, wie es mir geht, mir manchmal deshalb zwar Ansagen macht, aber trotzdem hinter mir steht und dem, was ich tue.
Keiner lässt mich im Stich. Und wenn diese Person meint dazu das Recht zu haben und mich billig ersetzt, dann bitte, soll sie das tun, ich werd' ihr keine Steine in den Weg legen dabei, mich zu verlieren. Auch, wenn es eben manchmal schmerzt.

So, nun zum lernen. Ich habe bis zum 31.1. Praxiseinsatz und am 4.2. habe ich eine mündliche Prüfung, die als Teilnote für meine Probezeit eingeht. Heißt lernen lernen lernen, nicht nur die neuen Sachen, sondern sämtliche Sachen, die ich bis jetzt gelernt habe :D und da ich ein Mensch bin, der die groben Dinge gerne 'mal vergisst und vorallem nicht der Beste zum Thema 'Lernen' ist, fällt mir das nicht gerade leicht. Zudem will ich ja seit 2 Monaten mein Zimmer aufräumen, und selbst das fällt momentan interessanter aus :D grausam, nicht? aber ich schaffe das schon...ich meine es ist nicht, wie im Abi, dass man eine Lektüre liest, mit der man sich nicht identifizieren kann, oder ein Mathethema beackern muss, mit dem man nix anfangen kann. Was ich lerne sind bestehende Fakten, die ich auch gut nachvollziehen kann, also werde ich das Ding schon rocken! Dennoch setzt man sich unnötig unter Druck /:
Meine Arbeit läuft sehr gut, meine alte Station war ja Chaos pur, die neue ist super, die Leute machen ihre Arbeit, und setzen weder sich noch andere dabei unter Druck. Immer eine nach der anderen Aufgabe, damit auch nix falsches passiert. Das finde ich super, und mittlerweile weiß ich, wie selten, dass zu finden ist xP
Mittwoch war ich im Kreißsaal. Erst hatte ich natürlich Angst, denn ich bin ja nicht so der Fan von...weiblichen Geschlechtsorganen XD aber es war super, ich habe im OP einem Kaiserschnitt zugeguckt und bin nicht umgekippt! Test bestanden! HA! und es war wirklich wirklich interessant. Ich kann euch sagen: Ja ein wenig sieht es ja doch aus, wie bei Grey's Anatomy XD
Nundenn, am 1.2. bin ich dann in Köln, weil die Katho dort einen Vorstellungstag für den Studiengang 'Pflegewissenschaften' hat. Mal sehen, wie es wird. Momentan sträube ich mich etwas dagegen, aber studiere ist ja nunmehr nicht schlecht... Danach werde ich auf jeden Fall etwas mit Sandra machen ♥ Ich sehe sie so selten, und wenn ich schon in Köln bin, müssen wir auch 'was machen. Mädchentag mit Shoppen und Sushi. Ich freue mich!

Übrigens esse ich momentan gesund...haha, wer hätte das gedacht. Ich esse Salat, für ein bisschen Vitamine und um ein paar Kilos loszuwerden :D Ja, ich habe es nicht nötig, aber naja, wer weiß. Da werden sicher Rezepte folgen.
So, nun nun folgen Instagram Bilder (;

1.ja...mein Wecker..eklig oder? / 2.keine Lust auf Arbeit :D / 3.entspannen muß auch zwischendurch sein und darf nicht vergessen werden / 4.selfmade Lasagne / 5. endlich ein Laden in Aachen, der um 5 Uhr morgens auf hat und Coffee to go verkauft! / 6. der morgen vor der OP :D und es schneit. wenn es schneit, komme ich nur mit dem Taxi zur Arbeit, juchu. / 7. sooo toll / 8. Salat!


So, das war es nun meine Lieben, ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr belästigt, mit meinen Kleinigkeiten.
Liebste Grüße
Jenny

Kommentare:

  1. Muss mich mal informieren wo es demnächst Flohmärkte in der Nähe gibt. Oder gibt es jetzt, bei der Kälte, keine? xD Doch, oder?

    Ich denke mal auf so eine "Freundin" kannst du verzichten... viele sind wohl einfach zu dumm um zu merken was für ein Glück sie haben überhaupt Freunde zu haben :/

    Also ich wäre beim Kaiserschnitt definitiv umgekippt xD Kann ja überhaupt kein Blut sehen ._. Also hast du meinen vollsten Respekt!

    Pancake Müllermilch? Uuuhh *-* Auch probieren will! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine Ahnung von Flohmärkten xDD Aber ok... bei dem Wetter muss man sich doppelt und dreifach einpacken -__- langsam nervt die Kälte.
    Manche Leute scheinen da einfach komisch zu sein... die wird schon sehen was sie davon hat ;) Also ich war ja mal bei einer Hundegeburt dabei und da ist mir nicht schlecht geworden, obwohl das auch etwas blutig war xD Ich glaube sowas ist einfach viel zu schön und einmalig als dass einem da schlecht werden könnte... aber ok mir würde bestimmt trotzdem schlecht werden xD

    AntwortenLöschen
  3. pancake-müllermilch! O: wo gibts das zeug denn, is ja end cool! :DD und ja ich bin fast in die luft gesprungen als ich die nike-beanie entdeckt hab!! :D

    AntwortenLöschen
  4. die pancake müllermilch ist sooo lecker <3
    www.lebeberlin.net

    AntwortenLöschen