Bloggen - About

take your time to trust in me and you will find infinity

Montag, 4. Juni 2012

es tut mir von ganzem herzen leid,dass ich nicht soviel gepostet habe die tage /:

war das ganze vorletzte we bis mittwoch bei roman. hab' mir samstag noch schön meinen fuß gecrasht...means umgeklinkt und draufgefallen - sehne gezerrt,bänder überdehnt. ok es hätte schlimmer kommen können,aber so wirklich angenehm ist das nicht...sonntag waren wir auf einem geburtstag,war wirklich sehr lustig,ich bin froh,dass ich mich so gut mit seinen freunden verstehe. dienstag dann noch 'mal mit ein paar leuten annen see und grillen ((: wobei das wetter doof war....nichtsdestotrotz hab' ich sonnenbrand bekommen xD (natürlich.) die ganze letzte woche habe ich mit vorbereitungen und 'rumhumpeln verbracht,donnerstag war ich natürlich bei einer tanja,dvds und fressen,freitag ging's dann an's große vorbereiten,da abends ihr geburtstag angesagt war :D ich habe 3 stunden ! gebacken. terror sag ich nur. terror. dazu gibt's aber gleich ein feines rezept. naja,die party an sich war superbe,ich aber mega am arsch vom backen,mein fuß hat genervt,alles hat genervt. das restliche wochenende hab' ich bei roman verbracht,gammeln,samstag für 'ne stunde in die rocke...aber naja. mit dem fuß konnte man nix anfangen.der war bis heute morgen dick wie'n aufgeblasener einweghandschuh...glückwunsch...nunja,ich leide etwas 'rum,wie man merkt. aber ich poste euch ein paar instagram bilder,und,wie gesagt ein rezept,damit ihr nicht ganz leer ausgeht. zumindest für cupcake topping ;p höhöhö.


1. da habt ihr das massaker...direkt nach'm notarzt sonntag...noch unangeschwollen // 2. vor der partü sonntag. // 3. grillen (: // 4. eis mit mama. omnomnom // 5. vorbereitungskram für bei tanja. 2 jutebeutel und ein riesenkorb voll mit zutaten und grillkram // 6. bad taste outfit. oberteil wurde noch geändert. // 7. bananenschokomuffins. topping misslungen -.- // 8. erdbeerschokocupcakes inkl. deko (: // 9. wir sweeten heute morgen vor'm spiegel ;p ich liebe seinen blick. er kann ja so lieb sein ♥ (:

so. REZEPT:




Erdbeerschoko/Bananenschokomuffins.

ganz einfach :D ich hab's mit fertigteig gemacht haha,aber um mehr teig zu bekommen mit schokopulver und milch gestreckt,bis es die selbe konsistenz hat,die muffinteig eben haben muss (; dann ab teig in die förmchen und klein geschnittene bananen bzw. erdbeeren rein,damit ab innen ofen. sieht dann aus wie bild 7 und schmeckt wirklich super. war mein erster versuch und ich mir ziemlich unsicher,wegen der feuchtigkeit der erdbeeren,aber geht echt super (:






Erdbeertopping
lasst die muffins vorher blooß abkühlen!
 für je 12 cupcakes braucht ihr:

-100g butter
-100g frischkäse
-250g puderzucker (ne ganze packung also ;p)
-erdbeeren nach belieben,frisch oder gefroren.
-und/oder erdbeermarmelade
-und nach belieben lebensmittelfarbe+dekor

erst'mal müsst ihr die butter auf zimmertemperatur bringen,das ist ganz wichtig,sonst habt ihr nachher butterflocken im topping (hatte ich bei den bananencupcakes und war nicht schön anzuschauen -.-. ich habe die butter zusätzlich mit nem fön weich gemacht haha :D war mir sicherer als in der mikrowelle und ging auch flott (:  also butter weich kriegen und mit dem frischkäse gemeinsam mixen...bis es vermischt ist,die konsistenz ist da noch relativ unwichtig. dann den puderzucker rein und nebenbei weiter fleißig rühren. erdbeeren (wenn gefroren vorher pürieren,bei frischen erledigt das der mixer :D) hinzufügen und rühren rühren rühren...bis eine cremige masse entsteht. die sollte eigtl fester sein,ist aber dank der flüßigkeit der erdbeeren anscheinend nicht so einfach -.- versucht es 'mal mit mehr puderzucker :D habe noch zusätzlich erdbeermarmelade hinzugefügt,da die erdbeeren im moment ja noch nicht soooviel geschmack haben. und ein bisschen rote lebensmittelfarbe einfach eben für die farbe (: da alles so flüssig war mit nem löffel statt 'ner spritzpistole aufgetragen,dekoriert und ab damit innen kühlschrank (:

liebe grüße und küsse an alle lieben leser ♥

Kommentare:

  1. Ohje gute Besserung für deinen Fuß!
    Ich mag deinen Blog :)

    AntwortenLöschen
  2. och :( & gute besserung, wegen deinem fuß:)

    AntwortenLöschen
  3. Ohje... das hört sich nervig an :o hoffe er ist ganz schnell wieder komplett verheilt!
    Ich lasse mit die Initialen meiner Mama und Schwester, jeweils auf die Handgelenke, stechen. Meine ersten Tattoos *.* miep...
    UUhhh du hört Emmure? Braves Mädchen :D ich liebe liebe liebe die!
    Ich folge dir.... muss einfach sein ^.^

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Blog :))
    Gute Besserung an deinen Fuß ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. danksehr! :D
    naja jetzt kratz ich so an den 350 stück. ich bin ein kleiner film suchti. (;

    AntwortenLöschen
  6. ja, bin auch manchmal in aachen, da ists echt scheisse zum shoppen :-( muss selbst bis nach essen über 100km fahren...

    AntwortenLöschen
  7. gute besserung ^^
    dein blog os toll, ich mag deine bilder

    AntwortenLöschen